MS 10 LOW

Arbeit in trockener Umgebung, Logistik, Lieferverkehr, Leichtindustrie, Dienstleistungsberufe, Gebietskörperschaften, Handwerk, Innenausbau

Artikelnummer : 67603
EN ISO 20345:2011 S1P HRO SRC | EN ISO 20345:2022 S1 PL FO HRO SR SC
Größe: 36-48

Vorteile im Überblick

  • leichte und flexible S1P-Sicherheitshalbschuhe (460 g)
  • 100% metal free für Leichtigkeit und maximale Bewegungsfreiheit
  • optimale Stoßdämpfung, geringes Gewicht und hohe Flexibilität über die gesamte Lebensdauer des Schuhs hinweg
  • sehr gute rutschhemmende Eigenschaften (SRC)

Produktmerkmale

  • Sohle: Gummisohle MACSOLE® SPORT
  • Zwischensohle: mit neuer Phylon- MACFOAM Technologie für optimale Stoßabsorption sowie uneingeschränkte Leichtigkeit und Elastizität
  • Obermaterial: Textil, verstärkte TPU-Überkappe vorne
  • Futter: 3D- Polyestermesh
  • Zehenschutzkappe: metallfrei
  • durchtritthemmende Zwischensohle: metallfrei
  • Einlegesohle: anatomisch geformte, mit hoher Feuchtigkeitsabsorption
  • Gewicht: 460 g bei Größe 42

Produktdatenblatt

 

Technologien

MACSOLE®

Die MACSOLE® Sohle wird aus einer einmaligen une exklusiven 100-prozentigen Gummimischung hergestellt, die das Ergebnis der ständigen Forschung unserer Forschungs- und Entwicklungslabors ist

Metallfreie Zehenschutzkappe

• Schutz vor herabfallenden Gegenständen bis 200 Joule und vor Druck bis 15 000 Newton gemäß der Norm EN 20345
• 100% antimagnetisch
• Komfort ohne Druckstellen dank ergonomischer Form
• Extra weit
• 20% leichter als eine herkömmliche Stahlkappe
• Geringere Übertragung von Hitze und Kälte als eine Stahlkappe

Metallfreie, durchtrittsichere Einlage

• Durchtrittsicher bis 1 100 Newton
• 100% Verbundstoff
• Flexibel
• Antimagnetisch
• Schützt 100% der Fußfläche (gegenüber 85% bei Stahlsohlen im Durchschnitt)
• Leichter als Stahlzwischensohlen
• Geringere Übertragung von Hitze und Kälte als bei einer Stahlsohle

100% metal free

Der gesamte Schuh ist 100% metallfrei

Resistenz gegen extreme Temperaturen (HRO)

Beständig gegen Temperaturen bis 300°C gemäß Norm EN 20345

Weitere Highlights:

Teilen Drucken
Sprache auswählen